Andi on Tour

Travel the world.

"Was willst du zum Frühstück essen?" Wurde ich mal wieder gefragt. So eine Frage beantwortet man am besten mit der Gegenfrage: "Was habt ihr für Gerichte?" Darauf kommt dann immer die Antwort: "Wirhaben keine Gerichte, nur Suppe!" ... "Ok, dann nehm ich Suppe!" Tja, aber hauptsache mal gefragt was ich essen will, wenn es eh nur eine Sache gibt. :-)

Dann saß ich wieder auf dem Rad, immer noch müde vom Vortag und die Straße zog sich noch recht lange deb Berg nach oben. In dem Ort, in dem ich Mittags eine kleine Pause einlegte, kam ich mir vor wie eine Berühmtheit. Ich war umringt von dem halben Dorf. Das weiterfahren war sehr schwierig, ich musste mich erst durch die Menschenmasse durchwühlen.

An einer Kreutzung entschied ich mich die 10 km nach Yesanpo zu fahren, welcher als Sehenswürdigkeit in meiner Karte gekennzeichnet war. Hier blieb ich dann auch, als ich ein Hotel für 30 Yuan fand. Es war sogar einiges los, viele junge chinesische Touristen und man konnte hier reiten, Quad und Floß fahren.

Trip distance: 60.26 km
Time: 3:50:09
Altitude: 566 m

Total distance: 3,155 km
Total altitude: 20,670 m

Today's spending: 10 Yuan - breakfast
15 Yuan - juice, beer, ice-cream, cookies
15 Yuan - meal
30 Yuan - hotel
24 Yuan - meal, beer
Total expense: 2071.80 Yuan  

contentmap_plugin